2015 - Jagertee von Freihof holt Doppelgold

Voller Erfolg für Freihof beim World Spirits Award im dänischen Koge 

Lustenau/Koge – Einmal „Double-Gold“, achtmal „Gold“ und zweimal „Silver“ lautet die Medaillen-Bilanz von Freihof beim World Spirits Award 2015 in Dänemark, welche dem Unternehmen zusätzlich die Silbermedaille im Rennen um die „Distillery of the Year“ bei Obstspirituosen sicherte. Damit unterstreicht die Lustenauer Brennerei zum wiederholten Mal, dass sie zu den führenden Destillerien Österreichs zählt.

Über 100 Mal Gold

Mit den diesjährigen Auszeichnungen knackt die Brennerei die Hundertermarke: „102 Gold-medaillen in 36 Jahren – ich glaube das zeigt welchen Stellenwert die Qualität in unserem Haus seit jeher einnimmt“, freut sich Brennmeister Markus Rambach. Schon seit einigen Jahrzehnten belegen nationale und internationale Preise die kontinuierlich hohe Destillationskunst der Brennerei: Darunter auch die Prämierung zur „Distillery of the Year 2013“ und Erfolge bei der renommierten „International Wine and Spirit Competition“ in London.

Freihof feiert Jubiläum

 „Die Hundert-Goldmedaillen-Schallmauer zu durchbrechen macht unser Jubiläumsjahr perfekt“, sagt Freihof-Gesellschafter Johann Drexel. Denn die Freihof Destillerie feiert 2015 ihr 130-jähries Bestehen. Seit dem Gründungsjahr 1885 war „der Freihof“ in Lustenau beliebter Treffpunkt für Liebhaber des Genusses. Unter Gebhard Hämmerle erfuhr das Unternehmen die entscheidende Ausrichtung auf die Herstellung von Obstbränden, die von einem kompromisslosen Qualitätsdenken geprägt ist.

 

World Spirits-Auszeichnungen 2015

Double-Gold:   Jagertee „Freihof“   Gold: Haselnuss „Alt Lustenau“ Marille „Alt Lustenau“ Enzian Williams Vogelbeer Kirsch Mirtillo-Likör Subirer Silver: Himbeer „Alt Lustenau“ Marillen Likör  

 

---------------------------------------------------------------------------------------

2013: Bisher größter Erfolg in der Geschichte der Freihof Destillerie.

Die Auszeichnungen im Überblick:

  • Distillery of the Year 2013
  • World Spirits Award 2013
  • World Class Distillery 2013

Double Gold:

  •  Freihof Williams "Alt Lustenau"

Gold:

  • Gold für die Sorten Freihof Marille
  • Haselnuss und Obst-Schnaps „Alt Lustenau“
  • Freihof Jagertee und „Edelweiss“ Wodka

Silber:

  •  Freihof Himbeergeist „Alt Lustenau“

Darüber hinaus wurde Freihof zur „Distillery of the Year 2013“ und wie schon in den Vorjahren zur „World Class Distillery“ gekürt.

Das ist ein überwältigender Erfolg, der im Hause Freihof große Begeisterung und Freude auslöste.

Stolz ist man zu Recht, gelten die World Spirit Award doch als die heimliche WM der internationalen Prämierungen für Spirituosen, und die Medaillen dort als die begehrtesten Auszeichnungen der Branche.

Mit diesem Erfolg stellt Freihof seine Position als eine der angesehensten und hochkarätigsten Destillerien Österreichs neuerlich eindrucksvoll unter Beweis.

Die Freihof Destillerie wurde 1885 in Lustenau/Vorarlberg gegründet und ist auf die Herstellung hochwertiger Obstbrände und Liqueure spezialisiert. Noch heute wird das Unternehmen als Familienbetrieb geführt. Unter Gebhard Hämmerle, Enkel des Gründers, erfuhr das Unternehmen ab 1952 die entscheidende Ausrichtung, die von einem kompromisslosen Qualitätsdenken geprägt ist.

Der seinerzeit eingeschlagene Weg hat sich bewährt: Freihof zählt heute zu den führenden Destillerien Österreichs. Unter Wahrung höchster Qualitätsstandards  werden in der Brennerei jene Destillate erzeugt, die die Jury der World Spirit Awards nun erneut zu Topbewertungen veranlassten.

Mit den Spitzenbränden „Herzstück“ und „Vom ganz Guten“ aus der Privatbrennerei Gebhard Hämmerle, sowie den Klassikern der Linien Freihof „Selection“ und „Alt Lustenau“ ist Freihof in Gastronomie und Handel fest verankert. Ein breites Sortiment an Likör- und Heißgetränke-Spezialitäten sowie der ebenfalls ausgezeichnete Freihof Jagertee runden das Produktsortiment ab.


März 2011: Höchst-Prämierung "World Class Distillery", 6 Gold- und 2 Silbermedaillen!

Wir freuen uns sehr und sind stolz Medaillen beim World Spirits Award gewonnen zu haben. Dieser Preis ist in der Destillerie-Szene eine der maßgeblichen Auszeichnungen und wird einmal im Jahr von einer Fachjury vergeben. 70 Produzenten edler Spirituosen aus 30 Ländern haben ihre Produkte zum „World Spirits Award“ eingereicht. 

Die wiederholte Auszeichnung mit Gold- und Silbermedaillen zeugt von den Spitzenqualitäten, die in der alteingesessenen Lustenauer Traditionsdestillerie hergestellt werden. Weiters wurde die Destillerie in die höchste Klassifizierung eingereiht und somit durch die Jury zur „World Class Distillery“ ernannt und gleichzeitig zur „Distillery of the Year“ (Gold & World-Spirits Award) in der Kategorie Obstspiritousen und Geiste. 

Die Sieger-Produkte von Freihof sind: 

Gold 

  • Freihof Alt Lustenau Obst Schnaps
  • Freihof Alt Lustenau Williams
  • Freihof Alt Lustenau Marille
  • Freihof Alt Lustenau Himbeergeist
  • Freihof Alt Lustenau Vogelbeere
  • Freihof Alt Lustenau Mirtillo

 

Silber 

  • Freihof Alt Lustenau Kirsch
  • Freihof Alt Lustenau Enzian

März 2010: 7 mal Gold für die Freihof Destillerie beim World Spirits Awards!

Die Freihof Destillerie überzeugte auch 2010 wieder beim World Spirits Award. 

7 Goldmedaillen zeugen für die hohe Qualität der Freihof Produkte! 

Gold 

  • Freihof Alt Lustenau Apfel im Holzfass gelagert
  • Freihof Alt Lustenau Apfel-Birne
  • Freihof Alt Lustenau Marillen Schnaps
  • Freihof Alt Lustenau Himbeer Geist
  • Freihof Alt Lustenau Vogelbeer Schnaps
  • Freihof Alt Lustenau Enzian
  • Freihof Jagertee

Verkostnotizen 

Freihof Selection Apfel im Holzfass gelagert

Duft: Intensiv, geriebene Äpfel, Holunderblüten, Honigtöne, Vanille, grün-grasige Würze. Geschmack: Elegantes Frucht-Holz-Aromaprofil, frisches Apfelmus, Vanille, Karamell, kompakt und gute Länge. 

Freihof Alt Lustenau Apfel-Birne

Duft: Intensiver Apfel-Birnen-Basiston, zarte Himbeeraromen, elegante Honignoten, exotisch. Geschmack: Raffinierte Balance aus Reife und Frische, saftige Birnen, säuerliche Äpfel, ausgewogene Vanille-Bonbon-Süße, kompakter und langer Nachhall. 

Freihof Alt Lustenau Marillen Schnaps

Duft: Frischer Fruchtcharakter, Himbeer-Erdbeer-Akzente, nur dezent würzig. Geschmack: Recht intensiv, cremig-breit, Bonbonton, zartes Bitterl, bleibt lang am Gaumen. 

Freihof Alt Lustenau Himbeer Geist

Duft: Intensive Aromenvielfalt, Zitrus-Menthol-Frische, Zuckerlton, Lakritze, Karamell, Vanille, nussig-würzig, Wacholder. Geschmack: Reifes Beerenpüree, mollig-weiche Struktur, kernige Himbeernoten, Marzipan, animierend, sehr harmonisch und langer Nachhall. 

Freihof Alt Lustenau Vogelbeer Schnaps

Duft: Typische Stilistik. mandelig-nussig, feines Marzipan, Waldbodenduft. Geschmack: Intensive Aromatik, beerig, würzig, angenehmens Bitterl, feine Fruchtsüße, lang am Gaumen. 

Freihof Alt Lustenau Enzian

Duft: Typisch, frischer Enzian, zarte Eukalyptusnoten, würzige Waldkräuter, grüne Tannenzapfen. Geschmack: Kompaktes Wurzelaroma, Zitrus-Eukalyptus-Würze, fast süßlich am Gaumen, lang anhaltend. 

Freihof Jagertee

Duft: Intensiv, dunkles Rumaroma, Karamell, Nougat, Kokos, Honig, Zitrone, Zimt, Kräuterbukett. Geschmack: Wuchtige Stilistik, Rum-Karamell, etwas Zitrus-Orange, Zwetschken-Kirsch-Töne, starke Zuckersüße und lang anhaltend.